Systemvoraussetzungen OXID eShop Enterprise Edition

Webserver

  • Apache Version 1.3 oder höher
  • Zend Guard Loader
  • Mindestens 500 MB freier Webspace
  • Installierte Erweiterung mod_rewrite

Bitte beachten Sie, dass trotz installierter Erweiterung mod_rewrite bei der Prüfung der Systemgesundheit die Voraussetzungen nicht erfüllt sein können. Ein Grund dafür ist oft die Einstellung für AllowOverride in der Apache-Konfiguration des vHosts. Diese wurde mit Apache 2.3.9 auf AllowOverride None geändert.

Datenbank

PHP

  • PHP 5.3.* (5.3.25 oder höher), PHP 5.4.*, PHP 5.5.* und PHP 5.6.*
  • Empfohlen wird ein memory_limit von 60 MB, mindestens aber 32 MB.
  • Die-PHP Einstellung session.auto_start sollte in der Datei php.ini deaktiviert sein (OFF).
  • Datei-Uploads sollten in PHP aktiviert sein.
  • Aktiviertes allow_url_fopen und fsockopen auf Port 80.
  • Apache-Servervariablen REQUEST_URI oder SCRIPT_URI müssen vorhanden sein.
  • Der PHP 4-Kompatibilitätsmodus muss ausgeschaltet sein (zend.ze1_compatibility_mode = OFF)
  • ini_set erlaubt
  • register_globals ausgeschaltet
  • magic_quotes_gpc ausgeschaltet
  • PHP-Erweiterungen, die installiert sein müssen:
    • GD LIB Version 2.x
    • MySQL client connector für MySQL 5
    • bcmath
    • JSON
    • php-xml
    • libxml2
    • iconv-extension
    • tokenizer
    • mbstring
    • cURL

Zusätzlich empfehlen wir für optimale Performance:

Je nach Serverlast kann es notwendig sein, einen eigenen Server (vorzugsweise im managed Betrieb) einzusetzen. Bei steigender Last ist der Betrieb einer Serverfarm mit Loadbalancing und einem Datenbankcluster in Betracht zu ziehen. Übersicht über die möglichen Betriebsrahmenbedingungen, welche auf folgenden Annahmen basiert:

  • Anzahl Kategorien 20% der Artikel, beispielsweise 1.000 Artikel ~ 200 Kategorien
  • Der Besucherstrom verteilt sich auf über 14 Stunden pro Tag durchschnittlich
  • Die Artikelanzahl beinhaltet auch mögliche Artikelvarianten
  • Trotzdem kann es bei manchen lastintensiven Tätigkeiten (z.B. Exporte) zu eingeschränkter Funktionalität kommen - dies ist abhängig von Ihrem Provider (PHP-Einstellungen max_execution_time und memory_limit).