Registerkarte Stamm

Auf der Registerkarte Stamm werden wichtige Informationen zur Nachricht hinterlegt und Einstellungen vorgenommen.

Nachrichten, Registerkarte Stamm
Immer aktiv
Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, damit die Nachricht dauerhaft im Shop angezeigt wird.
Aktiv für Zeitraum von … bis …
Definieren Sie hier einen Zeitraum, in dem die Nachricht aktiv ist. Dieser wird nur berücksichtigt, wenn das Kontrollkästchen Immer aktiv nicht angehakt ist. Auch zugeordnete Benutzergruppen beeinflussen die Anzeige der Nachricht im Frontend.
Datum
Das Veröffentlichungsdatum der Nachricht bestimmt deren Reihenfolge im Frontend. Die neuesten Nachrichten werden ganz oben auf der Seite, die älteren weiter unten angezeigt. Tipp: Tragen Sie in das Feld lediglich einen Bindestrich ein, um die Nachricht immer mit dem aktuellen Datum anzuzeigen.
Titel
Die Nachricht wird mit dem hier vergebenen Titel im Shop angezeigt. Der Titel der Nachricht sollte, wie der Betreff einer E-Mail, kurz und eindeutig sein.
In Sprache
Die Nachricht lässt sich auch in weiteren Sprachen des Shops bearbeiten. Wählen Sie eine Sprache aus der Liste aus.
Kopieren
Bevor eine Nachricht in einer weiteren Sprache bearbeitet werden kann, muss sie kopiert werden. Wählen Sie die Sprache aus der Dropdown-Liste aus und drücken Sie die Schaltfläche Kopieren. Ist keine weitere Sprache im Shop vorhanden, wird diese Schaltfläche nicht angezeigt bzw. nach dem Kopieren ausgeblendet.
Speichern
Schließen Sie gewünschte Änderungen auf der Registerkarte Stamm durch das Betätigen der Schaltfläche Speichern ab.
Benutzergruppen zuordnen

Nachrichten können bestimmten Benutzergruppen zugeordnet werden. Eine Zuordnung stellt sicher, dass Kunden nur die für sie vorgesehenen Nachrichten sehen können. Wurden keine Benutzergruppen zugeordnet, gilt die Nachricht für alle Benutzergruppen.

Die Schaltfläche Benutzergruppen zuordnen öffnet ein neues Fenster. In diesem Zuordnungsfenster werden in der linken Liste alle Benutzergruppen angezeigt. Die Benutzergruppen können per Drag & Drop in die rechte Liste verschoben werden. Damit ist die Zuordnung abgeschlossen.